GROSSPUPPEN-, MAL- UND MASKEN-WERKSTATT IM „GRÜNTAL“

Aufsuchend in der Grüntaler Promenade (zwischen Soldiner und Osloer Straße) und in Projekträumen des Kolonie-Wedding e.V.

Seit September 2018 arbeiten wir kontinuierlich mit den Kindern in und um die Grüntaler Straße künstlerisch, spiel- und theaterpädagogisch.
Wöchentlich donnerstags, im Sommer ab 17.30 bis 19.00 Uhr und in Ferienwerkstätten.

AnleiterInnen:
Herlambang Bayu Aji (Maler und Puppenkünstler, indonesisches Schattentheater)
Susanne Schulze-Jungheim (i.k. TP, Soziale Kunst)
Jörn Zacharias (i.k. TP, Maskenbau)